Terrassenschrauben Edelstahl A2 auch antik gefärbt

Terrassenschrauben A2 blank oder antik gefärbt

Terrassenschrauben Edelstahl A2 auch antik

Um den richtigen Abstand zwischen den Bohlen zu erhalten, empfehlen wir: 
Abstandshalter für-Terrassendielen-4-mm  für die Unterkonstruktion werden  Stellfüße für Terrassendielen  verwendet. Für ein sauberes Bohrloch im Hartholz empfehlen wir Kegelsenker 4 mm.  Um eine Korrosion an den Schraubenköpfen durch Stahlspäne zu vermeiden, empfehlen wir ihnen  Edelstahlbits TX 20  zu verwenden.

Terrassenbauschrauben aus hochwertigem Edelstahl A2

A2 Terrassenschrauben oder Terrassenbauschrauben verwendet man verwiegend bei Terrassenhölzern ohne Gerbsäuren. Dieser Edelstahl ist sehr hochwertig zäh, deshalb ist die Terrassenschrauben in Edelstahl A2 nicht spröde wie härtere Terrassenschrauben. Bei einigen Terrassenhölzern wird das Verwenden von A4 Terrassenschrauben empfohlen. Hier sollten sie auf keinen Fall A2 oder C1 Terrassenbauschrauben verwenden, da diese denn hohen Anforderungen nicht entsprechen und nach einer bestimmten Zeit eine Edelstahlkorrosion einsetzen wird.

Anwendung der A2 Terrassenschrauben

  • Verbindungen im Innen- oder Außenbereich oder Feuchträumen im garten oder beim Terrassenbau.
  • Die Kerbspitze bohrt und verhindert ein Spalten des Holzes.
  • Die Fräsrippen sorgen für gute Einfräsung ins Holz.
  • Reduzierter Einschraubwiderstand durch optimierte Gleitbeschichtung

     

Terrassenschrauben A2 blank oder antik gefärbt

Terrassenschrauben Edelstahl A2 auch antik

Um den richtigen Abstand zwischen den Bohlen zu erhalten, empfehlen wir:
Abstandshalter für-Terrassendielen-4-mm  für die Unterkonstruktion werden  Stellfüße für Terrassendielen  verwendet. Für ein sauberes Bohrloch im Hartholz empfehlen wir  Kegelsenker 4 mm.  Um eine Korrosion an den Schraubenköpfen durch Stahlspäne zu vermeiden, empfehlen wir ihnen  Edelstahlbits TX 20  zu verwenden.

Terrassenbauschrauben aus hochwertigem Edelstahl A2

A2 Terrassenschrauben oder Terrassenbauschrauben verwendet man verwiegend bei Terrassenhölzern ohne Gerbsäuren. Dieser Edelstahl ist sehr hochwertig zäh, deshalb ist die Terrassenschrauben in Edelstahl A2 nicht spröde wie härtere Terrassenschrauben. Bei einigen Terrassenhölzern wird das Verwenden von A4 Terrassenschrauben empfohlen. Hier sollten sie auf keinen Fall A2 oder C1 Terrassenbauschrauben verwenden, da diese denn hohen Anforderungen nicht entsprechen und nach einer bestimmten Zeit eine Edelstahlkorrosion einsetzen wird.

Anwendung der A2 Terrassenschrauben

  • Verbindungen im Innen- oder Außenbereich oder Feuchträumen im garten oder beim Terrassenbau.
  • Die Kerbspitze bohrt und verhindert ein Spalten des Holzes.
  • Die Fräsrippen sorgen für gute Einfräsung ins Holz.
  • Reduzierter Einschraubwiderstand durch optimierte Gleitbeschichtung