Fensterrahmenschrauben - Stein + Mauerschrauben

Fensterrahmenschrauben | Fensterbauschrauben | Steinschrauben

Fensterrahmenschrauben werden direkt in das Mauerwerk verschraubt

Fensterbauschrauben verzinkt mit Zylinderkopf, Senkkopf oder Halbrundkopf

Fensterbauschrauben werden ohne Dübel direkt ins Mauerwerk geschraubt, weshalb diese auch oft Mauerschrauben oder Mauerwerkschrauben genannt werden. Diese Steinschrauben werden unbedingt mit einem  6,5 Stein oder Betonbohrer vorgebohrt. In den meisten Fällen finden die Fensterschrauben Anwendung bei der Fenstermontage oder beim Einsetzen von Türen. Die kleineren Varianten dieser Betonschrauben benutzt man um Bauteile am Beton oder Stein zu befestigen ohne einen Dübel zu verwenden. Bei der Verwendung von Gasbeton werden die Schrauben nicht vorgebohrt.

Fensterbauschrauben Fensterrahmenschrauben Mauerschrauben

 

Fensterrahmenschrauben sind Mauerschrauben die direkt in den Stein geschraubt werden

Die Fensterschrauben müssen mit einen 6,5 mm, die 11,5 mm Mauerschrauben mit einem 10 mm, Steinbohrer vorgebohrt werden. Wir bieten die Steinschrauben mit Senkopf, Halbrundkopf, ohne Kopf bzw. Zylinderkopf an. Die 11,5 mm Fensterbauschraube gibt es nur in der Variante mit Zylinderkopf.

Fensterbauschrauben für viele Materialien

Die Fensterbauschrauben oder Steinschrauben können in den unterschiedlichsten Materialien geschraubt werden. Hier ist eine Übersicht. In Gasbeton muss nicht vorgebohrt werden. Die Schrauben sind aus Stahl gefertigt und verzinkt. Der Antrieb ist jeweils ein TX Sternantrieb für die kraftschlüssige Übertragung. Die wirtschaftliche Montage von Fenstern erfolgt mit Fensterrahmenschrauben, da ein spannungsfreie Abstandmontage gewährleistet werden kann. Die Rahmenschrauben dienen der Kopplung von Fenster und Türen dübellos, da diese direkt in Beton Mauerwerk und Holz verschraubt werden können. Die Montagezeiten von Rahmenschrauben sind sehr gering, da das Gewinde besonders scharf selbstschneidend ist.
 

FAQ

Was sind Fensterbauschrauben | Fensterrahmenschrauben ?

Diese Schrauben auch Steinschrauben oder Rahmenschrauben genannt, halten einen Fensterrahmen am Mauerwerk. Sie werden einfach in ein vorab genau gebohrtes Loch geschraubt und halten in diesem wegen des speziellen Gewindes ohne Dübel. Der Lochdurchmesser muss je nach Schraube sehr präzise sein. Bei der 7,5 mm Fensterrahmenschraube genau 6,5. bei der 11,5 mm Variante genau 10mm. Das Gewinde ist durchgängig mit Schneidkerben versehen, die regelrecht ein Gewinde in das Mauerwerk schneiden. Fensterbauschrauben sind eigentlich für die Befestigung von Fensterrahmen im Mauerwerk gedacht, werden aber mittlerweile auch für viele andere Bauvorhaben verwendet, bei denen Materialien wie Holz, Metall oder Kunststoffe an Mauerwerk befestigt werden.

Kann ich diese auch mit der Hand eindrehen?

Im weichen Untergrund kann die Schraube auch ohne Schrauber oder gar Schlagschrauber eingesetzt werden, allerdings sollte man bei dem Setzen einer Fensterbauschraube in Beton einen kräftigen Schrauber benutzen.

Wie lang sollte die Rahmenschraube im Mauerwerk sitzen?

Generell sagt man, dass Schrauben immer zu zwei Drittel in dem jeweiligen Baustoff stecken sollen, um einen wirklich festen Halt zu haben und das Bauteil sicher, dauerhaft befestigen.

Wie viele Schrauben benötigt man für die Befestigung von einem Fenster?

Die Anzahl der Rahmenschrauben kommt natürlich auf die Größe des Fensters an. Von der Ecke aus sollte man die Ersten Fensterbauschraube nach 15 cm setzen, dann ca alle 50-60 cm eine weitere. So sitzt das Fenster stabil in der Wand. Für andere zu befestigende Baustoffe wie Latten oder Balken sollte man ebenfalls ein Abstand von 50-60 cm zwischen den Schrauben wählen.

In welchen Materialien halten Rahmenschrauben?

Fensterbauschrauben halten in Beton, Leichtbeton, Gasbeton, Vollziegel Mauerwerk, Kalksandstein, Lochziegel und auch Naturstein. In allen Materialien hat die Fensterrahmenschraube natürlich unterschiedliche Haltewerte.
 Beton C20/25
Druckfestigkeit 25 N/mm²
 Leichtbeton
Gasbeton, Porenbeton, Bims
 Vollziegel
 Kalksandstein
 Lochstein
Hochlochziegel, Kalksandstein
 Naturstein