H Anker Edelstahl

Die Querstreben der H Pfostenträger Edelstahl sind zusätzlich in den Seitenwangen eingelassen

Bei diesem H Anker sind die Querstreben nicht einfach mit den seitlichen Wangen verschweißt, sondern auch noch zusätzlich in diese eingelassen. Das gibt demEdelstahl H Anker weitere Stabilität. Nach dem Schweißen wurde der Edelstahl über die Richtlinien hinaus nachbehandelt und somit eine Korrosion eingedämmt. Insgesamt ist dieses Produkt sehr hochwertiggefertigt und nicht mit herkömmlichen Edelstahl H Ankern vergleichbar.

H-Anker oder nur Pfostenschuhe H genannt werden in Beton verankert.

Somit bieten diese Pfostenträger einen sicheren Halt. H- Pfostenträger können mit Sechskantholzschrauben ( DIN 571) oder Teilgewindeschrauben mit Mutter ( DIN 601) befestigt werden. Diese Pfostenschuhe sind aus Edelstahl und für schwere Konstruktionen wie Vordächer, Unterstände oder Carports geeignet. Der Pfostenträger H Form ist der gebräuchlichste Pfostenträger.

Weitere Kategorien