Tellerkopfschrauben / Sparrenschrauben

Tellerkopfschrauben / Konstruktionsschrauben

Die Konstruktionsschrauben mit Tellerkopf sind häufig verwendete Holzschrauben mit einer Zulassung. Der Tellerkopf erhöht den Anpressdruck auf die Bauteile. Meist werden Balken oder Hölzer mit einander verschraubt. Neuerdings ersetzen auch zwei Tellerkopfschrauben von oben durch den Sparren verschraubt in das Hirnholz des Stehers einen Schwerlastwinkel.

Holzbauschrauben mit ETA Zulassung blau verzinkt Durchmesser 6, 8 und 10 mm

Tellerkopfschrauben | Holzbauschrauben

Tellerkopfschrauben sind zulässige Holzschrauben oder Konstruktionsschrauben

Die 6 mm Varianten haben in der Regel einen TX 30, die 8 mm Varianten einen TX 40 Sternantireb. Die Einsatzbereiche können sehr vielseitig sein, wie zum Bsp. Holzbau, Dachbau, Aufsparrendämmung, Sparrenmontage, Pergolaubau, Wintergartenbau, Carports, Spielgeräte, Ständerbau, Zaunbau und vieles mehr.

Vielleicht suchen sie auch die Tellerkopfschrauben in Edelstahl

Die Vorteile der Holzbauschrauben

Die Tellerkopfschrauben verfügen über einen Schaftfräser und eine Kerbspitze, bzw Bohrspitze. Durch den großen Kopfdurchmesser werden wesentlich höhere Anzugs- und Kopfdurchzugswerte erreicht. Die Zugtragfähigkeit der Schraube wird somit besser ausgenutzt. In vielen Fällen muss man diese Schraube nicht vorbohren, dennoch ist es empfohlen und das Holz an sich keinen Druck auszusetzen. Die Tellerkopschrauben können problemlos demontiert werden, weil Sie über einen hohen Drehmoment verfügen. Durch ein spezielles Härteverfahren verfügen diese über einen hohen Biegefaktor bevor sie abbrechen.
Tellerkopfschrauben mit ETA Zulassung

Anwendung und Einsatzbereiche der Konstruktionsschraube mit Tellerkopf

Die Schraube verfügt über einen Sternbit Antrieb im Tellerkopf der das Eindrehen stark vereinfacht. Die Tellerkopfschraube findet Anwendung bei Aufsparrendämmung, im Carportbau oder bei Vordächern. Durch eine Länge von bis zu 600 mm ist diese auch noch bei größeren Balken zu verwenden.

Die Konstruktionsschraube / Sparrenschrauben oder Tellerkopfschrauben, im Übrigen auch Ingenieursnagel genannt, verfügen über Fräsrippen, einen Schaftfräser und eine Kerbspitze. Die Kerbspitze spaltet zusätzlich das Holz vor und bestimmt die Einschraubgeschwindigkeit. Der Schaftfräser erweitert das Bohrloch und verringert so die Kraft, die auf die Schraube wirkt. So sichert diese Vorrichtung das Eindrehen auch bei größeren Längen.

Tellerkopfschrauben Holzbauschrauben technische Information
Tellerkopfschrauben statische Werte
 Tellerkopfschrauben Holzbauschrauben Beispielbild

Tellerkopfschrauben oder Konstruktionsschrauben sollten mit Schlangenbohrern vorgebohrt werden. Passende Bits finden Sie hier. Beachten sie auch unser Sortiment an Konstruktionsschrauben mit Inbus  sogenannte Konstrux Schrauben, die zur Aufnahme von Querkräften gedacht sind. SPAX Kontruktionsschrauben die Markenschraube aus Deutschland spricht für sich. SPAX birgt für Qualität und lange Erfahrungen. Spanplattenschrauben für den normalen konstruktiven Holzbau.