Porenbetonschraube

Porenbetonschraube - Gasbetonschraube

Anwendung:
Geeignete Baustoffe: Porenbetonfestigkeitsklasse ≥ PP2
Einsatzbereich:
Zur Befestigung von Unterkonstruktionen, Verkleidungen aus Holz, Metall oder Kunststoffen (Dämmstoffe, Holzlatten, Metallprofile und Kabelkanäle) auf Porenbeton

Vorteile:

  • Verbesserter Korrosionschutz durch Zinkauflage blau
  • Die Schraube lässt sich komplett Einschrauben dank Fräsrippen
  • Schnelle Montage durch hohe Gewindesteigung
  • Vorteil für temporäre Befestigungen: Nach der Demontage bleibt kein Dübel zurück - geringe Wandbeschädigung
  • Einsatzgehärtet
  • Längenstempelung im Kopf