VLF Dübel Gasbetondübel

Gasbetondübel VLF

VLF Dübel direkt zum Einschlagen in den Porenbeton mit Metallspitze und vormontierter Schraube eindrehen. Hält in fast allen Baustoffen und verknotet sich auch in Hohlräumen. Im Randbereich des Gasbeton kann dieser Gasbetondübel gesetzt werden, ohne dass dieser am Rand ausbricht. 

Gasbetondübel zum Einschlagen VLF 

Hält in :

Beton und Vollstein durch Spreizung
Lochstein und Gipskarton durch Verknotung
Porenbeton oder Gasbeton durch tieflegende Hintergreifung ( Knotung )

Dieser Dübel wird komplett mit Metallspitze und und Senkschraube geliefert.

In Porenbeton wird der VLF Gasbetondübel nur eingeschlagen ohne zu bohren. Das Material im Stein verdichtet sich damit. Nach dem Setzen wird die Schraube mit sechs Schraubendrehungen angezogen und erhält somit beste Haltewerte.